Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Hiermit bestätige ich unwiderruflich, Herrn Lucas Scherpereel, Keithstraße 13 in D-10787 Berlin, mit einer Arbeit beauftragt zu haben und verpflichte mich über den Inhalt der Arbeiten und aller damit in Zusammenhang stehenden Informationen absolutes Stillschweigen zu bewahren und diese Dritten nicht zugänglich zu machen.
  2. Des Weiteren verpflichte ich mich, mich innerhalb einer Woche nach meinem Besuch bei Herrn Lucas Scherpereel zu melden um Veränderungen und Entwicklungen mitzuteilen. Die Rückmeldung ist sehr wichtig und von mir genauestens einzuhalten. Im Falle eines Verstoßes gegen diese AGB erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle Arbeiten im Rahmen meiner Beauftragung, ohne weitere Ansprüche meinerseits, insbesondere eine Rückzahlung des Honorars, sofort abgebrochen werden.
  3. Darüber hinaus werde ich mir ab sofort um den Arbeitsablauf nicht zu gefährden und um keine zusätzlichen Fremd- und Negativenergien zu erzeugen, anderweitig nicht mehr beraten oder helfen lassen (Schamanen, Hellseher, Magier, Hexen, Pendler, Kartenleger, Licht- und Energiearbeiter und Astrolines).
  4. Mir ist bekannt, dass die Gebete, Meditationen, Novenen und Rituale keinesfalls den Besuch eines Arztes und dessen diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzen oder diesen gleichzustellen ist. Ebenso werde ich die von Ärzten verschriebenen Medikamente nicht absetzen.
  5. Mir ist ebenso bekannt, dass erst nach Zahlungseingang des gesamten Rechnungs-Betrages oder nach Absprache der Zahlungskonditionen mit der Arbeit angefangen werden kann.
  6. Abgebrochene Aufträge, Rituale oder nicht wahrgenommene Meditationen werden nicht anteilsmäßig zurückerstattet.
  7. Zusätzliche Wünsche werden gesondert in Rechnung gestellt und haben mit dem Erstauftrag nichts zu tun.
  8. Des Weiteren verpflichte ich mich nach Abschluss der Meditationen oder spirituellen Arbeiten einen subjektiven Erlebnisbericht aus meiner Sicht zuzuleiten.
  9. Es gilt die ausschließliche Verwendung deutschen Rechts.
  10. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für beide Parteien ist Berlin.

Stand: 01.01.2020